Aktualisiert: 31.12.2023

Weihnachtsevent (Geschenke)2023

Das ETB (Entwickler-Tagebuch) gibt es hier. Das sollten alle mal gelesen haben um zu wissen wie es im Event abgeht und was es Gutes gibt.
Das Weihnachtsevent ist, im Vergleich mit den anderen Events, ein eher ruhiges Event. Das kommt hauptsächlich daher das man sich die Geschenke überwiegend über die Entdecker erspielt. Abenteuer bringen keine Geschenke im Loot mit und sind nur für Erfahrungspunkt-Jäger (+300%) interessant.
Achtung:Das sind meine Einschätzungen zu den einzelnen Sachen im Handel und kein "Muss".
Abenteuer

Alle Abenteuer geben + 300% EP bis auf "Nebelhafter Kuchen" da jibbet nix zusätzlich. Bei den Unternehmungen zu Weihnachten müsst ihr Geschenke im Provi oder Rari basteln und auf die Häuser verteilen.

Geschenke

Geschenke gibt es nur durch Entdecker und 2 Weihnachtsabenteuer und Sammelitems.
In den Abenteuerloots sind keine Geschenke oder Sammelitems drin.

Shop
  • im Shop werden wieder viele Rezepte fürs Rari angeboten. Bis auf die Bücher Rezepte, die es leider nicht gibt. Diese Rezepte sind fast ein muss für den der sie noch nicht hat.
  • Wer genug Geschenke über hat: die Frosttruhe lohnt sich zu kaufen. Schon alleine wegen der 30 Tage Prem.
  • Arktische Titanmine:
    Ob sich die lohnt? Ich würde sie nicht holen weil sie genauso wie eine normale Mine einfällt wenn das Vorkommen leer gelaufen ist und auch nicht in den Stern zurück kehrt.
  • Wintergarten:
    ...... lohnt nicht wirklich.
  • Aussehen verändern und Deko:
    ...... wers mag..... hmmmm, ok....
  • Gemütliche Hütte und Eispalast:
    ...... es gibt bessere Buden für die Siedler auf eurer Insel. Wundersames Winterwohnhaus zB kann bis auf 650 Bewohner ausgebaut werden und kostet weniger wie entsprechend viele Hütten und Paläste.
  • Freiluftkantine:
    ...... wer viel Ats spielt eine gute Investiton, verringert Verluste enorm.
  • Riesiges Fass:
    ...... ist halt ein Lager........
  • Spielzeugfabrik:
    ...... Um die Kasernen und Kampfakademie zu buffen klasse.
  • Schneekugel:
    ...... funktioniert wie der Liebesbaum, Produktionsstätten drum herum bauen und fördern. Bringt aber NUR 500% und ein 9x9 Gebiet welches gefördert werden kann.
  • Konzerthalle:
    ...... Ein muss für jeden AT Spieler, beschleunigt die Kasernen erheblich (stapelt sich mit den normalen Kasernenbuffs)
  • Geschenke Weihnachtsbaum:
    ...... bringt jede Woche ein Goodie mit (habe 10 davon... einfach klasse.) fast schon ein muss für jeden :)
  • Weihnachtsbäckerei/Weihnachtsmarkt:
    ...... muss jeder selber wissen, ich finde es gibt besseres.
  • Ölmühle:
    ...... Öl braucht man jede Menge zum Gebäudeausbau auf Stufe 7, wenns ins Budget passt, holen finde ich.
  • Verbessertes Meeranwesen:
    ...... gute Investition...
  • Verbesserte Wassermühle:
    ...... ein Goodie für jeden.
  • Wildpirscher:
    ...... ein muss.....
  • Recycler:
    ...... auch ein muss..... da kommt man so einfach nicht mehr dran.
  • Raritätenproviantlager:
    ...... wers noch nicht hat, günstiger kommt man nicht dran.
Spezialisten

An Generälen ist echt nichts gutes dabei diesmal..... ev noch Mary Christmas wegen der erhöhten EP Ausbeute aber ansonsten ist sie ein Normaler schneller TavernenGen.

Geos und Entdecker kann man sich ohne weiteres zulegen.
Besonders der Russige Geo ist ein Schmankerl für Kohleminen.
Alles andere ist "Einheitsbrei". Kann man....... muss man aber nicht haben.

Wer keinen Transporter hat bekommt den Quartiermeister Weihnachtsmann. Der ist in 2 Min im AT braucht aber 30 Min zurück. Kann geskillt bis zu 2000 Einheiten transportieren. Den gibt es aber leider nur im Paket.























































Hilfen für "Die Siedler Online" (DSO) von Fensterbauer

Wusstet ihr eigentlich das...


Gilde

Wenn sich einer aus Eurer Gilde bereit erklärt nach der ersten Abschaltphase die übrig gebliebenen Kürbisse/Bälle/Balloons/usw. einzusammeln und an diejenigen die es aus zeitlichen Gründen oder weil sie noch zu klein sind nicht geschafft haben ihre Ziele zu erreichen zu verteilen, wäre allen geholfen.